HUMBEL1

„Bestraft wird der Mittelstand“

Ambulante Operationen sollen günstiger sein als stationäre. Das sagen die Kantone. Der Krankenkassenverband Curafutura sagt, das stimme nicht. CVP-Gesundheitspolitikerin Ruth Hummel (60) fordert daher eine einheitliche Finanzierung. Interview: Sermîn Faki, SonntagsBlick SonntagsBlick: Frau Humbel, die Kantone sagen, mit den ambulanten Listen lassen sich Millionen von Franken sparen. Die Kassen behaupten das Gegenteil. Wer hat recht? Ruth Humbel: Beide. Es kommt […]

AMBULANT-HIGHRES1

Die Mogelpackung – Prämienzahler kommen an die Kasse

Blick-Artikel vom 7. August 2017, Sermîn Faki Mit ambulanten Operationen sollen Kosten gespart werden. Nun zeigen Berechnungen des Kassenverbandes Curafutura: Das geht nicht auf. Bald ist es wieder so weit: Nächsten Monat wird SP-Gesundheitsminister Alain Berset (45) vor die Medien treten und verkünden, wieviel Krankenkassenprämien Herr und Frau Schweizer im kommenden Jahr bezahlen müssen. Es dürfte nochmals […]

sph17_banner

Swiss Public Health Conference 2017 (22./23. Nov.)

Vom 22. bis 23. November 2017 findet im Congress Center in Basel die Swiss Public Health Conference statt. Die Konferenz beschäftigt sich einerseits mit der Frage, wie Patienten-Daten sinnvoll genutzt werden können, um die Qualität im Gesundheitswesen zu steigern und andererseits welche Richtlinien im Hinblick auf den Datenschutz eingehalten werden müssen. Programm der Swiss Public […]