Einträge von Webmaster

Weiterhin verhaltenes Wirtschaftswachstum prognostiziert

Die markante Frankenaufwertung von Mitte Januar hat offenbar doch keine Krise für die schweizerische Konjunktur zur Folge. Zwar wurde der Aufschwung im ersten Halbjahr 2015 abgebremst, die Konjunkturforscher bleiben mittlerweile aber bei einer Einschätzung von knapp unter 1% Wachstum.  Eine wichtige Voraussetzung für eine Verbesserung der Wirtschaftslage ist, dass die internationale Konjunktur aufwärtsgerichtet bleibt und […]

Preisindex: Weiterhin sinkende Preise

Der monatlich erhobene Produzenten- und Importpreisindex war auch für den August 2015 weiterhin sinkend. Die Jahresteuerung ist auf -6,8 Prozent gefallen. Günstiger wurden zuletzt vor allem chemische und pharmazeutische Produkte sowie für Erdöl und Erdölprodukte. Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise sank im August 2015 um 0,7 Prozent gegenüber dem Vormonat und erreichte den Stand […]

Milchprodukte mit entzündungshemmender Wirkung

Die neuste Studie von Agroscope über den Einfluss von Milchprodukten auf entzündliche Reaktionen im menschlichen Körper zeigt: Milchprodukte verfügen – entgegen hartnäckiger Vorurteile – über eine leicht entzündungshemmende Wirkung, und besonders Personen mit einem gestörten Stoffwechsel könnten von dieser Lebensmittelgruppe profitieren. Über Milchprodukte wird regelmässig gesagt, dass sie entzündliche Vorgänge und somit nicht übertragbare chronische Krankheiten […]

SBB lancieren Pilotprojekt „SpeedyShop“

Zürcher Berufspendler dürften sich freuen: Die SBB gaben heute den Start zum Pilotprojekt „SpeedyShop“ bekannt. Unterwegs online getätigte Einkäufe sollen bereits 30 Minuten später in den MyPost24-Automaten im Zürcher Hauptbahnhof abholbereit sein. Statt an Feierabend zusammen mit den anderen Berufsleuten noch an der Supermarktkasse Schlange zu stehen, sollen Einkäufe künftig schon unterwegs im Zug erledigt […]

Neue Kampagne soll Schweinefleisch-Konsum steigern

Die Schweizer Schweinefleisch-Produzenten starteten eine neue Informationskampagne und erhoffen sich die seit Jahren leicht rückläufigen Absatzzahlen stützen zu können. Nach wie vor ist Schweinefleisch das beliebteste Fleisch der Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten. Meistens stammt es auch aus inländischer Produktion. Doch der durchschnittliche Konsum von Schweinefleisch nimmt seit Jahren leicht ab. Dem gegenüber wird deutlich mehr […]

Schweizer Brote wurden weniger salzig

Das neuste Brotmonitoring hat ergeben, dass der Salzgehalt in Schweizer Broten zurückgegangen ist. Im Rahmen der Salzstrategie des Bundes haben die Schweizer Bäcker freiwillig Art und Menge von Salz in Broten angepasst. Insgesamt wurde ein positives Fazit gezogen – die aufgenommene Menge Salz ist bei Herr und Frau Schweizer aber noch weit über der WHO-Empfehlung. […]

Bund zielt weiter auf Tabakwerbung

Eine Umfrage, deren Resultate nicht sonderlich überraschen: Eine knappe Mehrheit der Bevölkerung würde ein Werbeverbot für Tabak akzeptieren, favorisiert wird hingegen die Einschränkung der Werbung auf Verkaufsstellen. Derweil wird am Entwurf für ein neues Tabakproduktegesetz gearbeitet. Das Bundesamt für Gesundheit BAG holt im Rahmen eines Suchtmonitorings seit 2004 auch die Meinung der Bevölkerung zur Tabakwerbung […]

BAKOM will keine Billag-MwSt. zurückzahlen

Der Bundesrat hat zwei Vorstösse zu den unrechtmässig erhobenen Mehrwertsteuern auf die Billag-Gebühr beantwortet. Wie das BAKOM meldet, sollen die Mehrwertsteuern nicht rückwirkend zurückbezahlt werden. Allerdings sind Klagen hängig und das Parlament muss dem Bundesrat erst noch zustimmen. Das Bundesgericht stellte in einem Urteil vom 13. April 2015 fest, dass die Gebührenzahlenden keine Mehrwertsteuer auf […]

Coop neu mit Convenience-Ladenlinie

Coop stellte heute sein neues Ladenkonzept „Coop to go“ vor. Das Angebot der ersten Filiale am Bahnhof Zürich Stadelhofen richtet sich explizit an Pendler, denn im Sortiment steht ausnahmslos sogenannte „Ausserhausverpflegung“. Coop will der steigenden Anzahl Menschen, die sich unterwegs rasch verpflegen wollen, gerecht werden und lanciert unter dem Namen „Coop to go“ ein neues […]

Rückgang bei Detailhandelsumsatz im Juni

Die realen, um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze sind im Juni 2015 im Vorjahresvergleich um 0,9 Prozent gefallen (nominal -2,8%). Saisonbereinigt stiegen die realen Detailhandelsumsätze im Juni 2015 gegenüber dem Vormonat um 1,4 Prozent (nominal +1,3%). Jährliche Veränderungen (ohne Treibstoffe) Bereinigt um Verkaufs- und Feiertagseffekte verzeichnete der Detailhandel ohne Treibstoffe im Juni 2015 eine Stagnation […]