Stromzähler

Teurer Strom wegen gestiegenem Netzzuschlag

Ab dem 1. Januar 2016 werden Schweizer Stromkonsumentinnen und -konsumenten einen Netzzuschlag von 1,3 Rp/kWh statt wie aktuell 1,1 Rp/kWh bezahlen. Damit will der Bund die Liquidität des Netzzuschlagfonds weiterhin gewährleisten. Für 2016 wird vor allem mit deutlich mehr KEV-Vergütungen gerechnet. Der bei den Stromkonsumentinnen und -konsumenten erhobene Netzzuschlag fliesst in den so genannten Netzzuschlagsfonds. […]

Treibstoffverbrauch 2014 bei Neuwagen tiefer

Der durchschnittliche Treibstoffverbrauch der 2014 in der Schweiz neu in Verkehr gesetzten Personenwagen lag bei 6,11 Liter Benzinäquivalent pro 100 Kilometer. Das ist leicht weniger als im Vorjahr (2013: 6,24 l/100 km). Auch die durchschnittlichen CO2-Emissionen der Neuwagen sind um 2.1% gesunken und lagen 2014 bei 142 Gramm CO2 pro Kilometer (2013: 145 g/km). Da […]

Konzentration auf Kerngeschäft: SBB schliessen ihre Reisebüros

Die SBB haben heute bekannt gegeben, dass sie sich per Ende 2015 aus dem verlustbringenden Reisebürogeschäft zurückziehen würden. Flugreisen, Badeferien oder Kreuzfahrten werden aus dem Angebot gestrichen. Aus Konsumentensicht werden dadurch bei den SBB hoffentlich Kapazitäten frei, um sich noch stärker auf die Kernaufgaben zu fokussieren. Seit Jahren riss das Geschäft mit Ferienreisen den SBB […]

Transparentere Ticketpreise bei Ticketcorner

Auf Ticketcorner.ch werden Konsumentinnen und Konsumenten künftig von Anfang an wissen, wie teuer sie ein Ticket zu stehen kommt. Neu werden „Verkaufspreise“ angegeben, in welchen die früher erst an der Kasse addierten Spesen bereits inkludiert sind. Zudem wird die print@home-Option kostenlos. Unlängst hatte das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO bekannt gegeben, dass bis Mitte März die […]

Krankenkassen Prämien Schweiz

Krankenkassen: Prämienausgleich 2015-2017

Seit Inkrafttreten des Krankenversicherungsgesetzes 1996 wurden in einzelnen Kantonen im Vergleich zu den Leistungen zu hohe, in anderen Kantonen zu tiefe Krankenkassenprämien bezahlt. Aus diesem Grund hat das Parlament entschieden, den Versicherten in neun Kantonen in den Jahren 2015 bis 2017 einen Betrag von insgesamt rund 800 Millionen Franken zurück zu zahlen. Im Jahr 2015 […]

Konsumentenforum verstärkt Repräsentation im Bundeshaus

Als schweizweites Novum kann das Konsumentenforum kf einen politischen Beirat einsetzen. Dieser ist mit sechs Nationalräten aus fünf unterschiedlichen, liberalen Parteien breit abgestützt (Bildlegende (v.l.n.r.): Babette Sigg Frank, Präsidentin kf; Michel Rudin, Geschäftsführer kf; Beat Flach, Nationalrat glp; Bernhard Guhl, Nationalrat BDP.) Im politischen Beirat haben folgende Nationalräte Einsitz: Tiana Moser, glp, Kt. Zürich Beat […]

Kommissions-Nein zu Grüne Wirtschaft und Gegenvorschlag

Das Konsumentenforum kf liess sich unlängst zur Grünen-Initiative „Grüne Wirtschaft“ vernehmen (s. Video unten) und sprach sich sowohl gegen die Initiative wie auch den Gegenvorschlag des Bundesrates aus. Erfreut nimmt das kf deshalb das Ergebnis aus der Umweltkommission des Ständerates (Urek) zur Kenntnis: Diese votierte mit 9 zu 1 Stimmen gegen die Volksinitiative. Mit 8 […]

energie-scala

compareco.ch – Neue Suchmaschine für Haushaltgeräte

Eine Suchmaschine für Haushaltsgeräte hilft bei der Ermittlung des individuell passenden Modells. Auf compareco.ch lässt sich die Auswahl fast aller in der Schweiz erhältlichen Geräte durch eine Vielzahl an Suchkriterien eingrenzen. Was besonders gefällt: Im Zentrum stehen das Produkt und die Energieeffizienz. Für Konsumentinnen und Konsumenten ist es nicht immer einfach, ein auf die persönlichen Bedürfnisse […]

Expo Nano in Bern

Von Mittwoch 18.09. bis Samstag 21.09.2013 gastiert die Expo Nano in Bern. Die interaktive Ausstellung führt Besucherinnen und Besucher anhand von Infotafeln, anschaulichen Experimenten und faszinierenden Forschungsprojekten durch die spannende Welt der Nanotechnologie. Am Mittwoch 18.09.2013 findet zudem ab 18.00 Uhr das Nano-Podium statt. Unter der Gesprächsleitung von Mark Bächer, Leiter Wissenstransfer NFP 64, diskutieren […]