Expo Nano in Bern

Von Mittwoch 18.09. bis Samstag 21.09.2013 gastiert die Expo Nano in Bern. Die interaktive Ausstellung führt Besucherinnen und Besucher anhand von Infotafeln, anschaulichen Experimenten und faszinierenden Forschungsprojekten durch die spannende Welt der Nanotechnologie. Am Mittwoch 18.09.2013 findet zudem ab 18.00 Uhr das Nano-Podium statt.

Unter der Gesprächsleitung von Mark Bächer, Leiter Wissenstransfer NFP 64, diskutieren folgende Gäste rund um das Thema Nanotechnologie:

  • Prof. em. Dr. Peter Gehr, Präsident Leitungsgruppe NFP 64 „Chancen und Risiken von Nanomaterialien“
  • Dr. Ernst Furrer, Abteilung Luftreinhaltung und Chemikalien, Bundesamt für Umwelt BAFU
  • Dr. Sergio Belluci, Geschäftsführer Zentrum für Technologiefolgen-Abschätzung TA-SWISS
  • Michel Rudin, Geschäftsführer Konsumentenforum kf

Die Expo Nano findet im Wankdorfcenter Bern statt und soll der Bevölkerung die spannende Welt der Nanotechnologie nahebringen. Denn obwohl Nanomaterialien immer öfter in alltäglichen Produkten wie zum Beispiel Sonnencrèmen, Textilien oder Farben eingesetzt werden, wissen wir noch viel zu wenig über sie und ihre Eigenschaften.

Das Konsumentenforum kf lädt Sie deshalb ein, am Mittwoch 18.09.2013 Ausstellung und Podium im Wankdorfcenter Bern zu besuchen.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.