Konsumentenforum verstärkt Repräsentation im Bundeshaus

Als schweizweites Novum kann das Konsumentenforum kf einen politischen Beirat einsetzen. Dieser ist mit sechs Nationalräten aus fünf unterschiedlichen, liberalen Parteien breit abgestützt
(Bildlegende (v.l.n.r.): Babette Sigg Frank, Präsidentin kf; Michel Rudin, Geschäftsführer kf; Beat Flach, Nationalrat glp; Bernhard Guhl, Nationalrat BDP.)
Im politischen Beirat haben folgende Nationalräte Einsitz:

  • Tiana Moser, glp, Kt. Zürich
  • Beat Flach, glp, Kt. Aargau
  • Sebastian Frehner, SVP, Kt. Basel-Stadt
  • Alois Gmür, CVP, Kt. Schwyz
  • Bernhard Guhl, BDP, Kt. Aargau
  • Christian Wasserfallen, FDP, Kt. Bern

Durch den gegenseitigen Austausch zwischen den Politikern und dem kf sollen die Interessen von Konsumentinnen und Konsumenten im Bundeshaus besser vertreten werden können.

Quelle: zu unserer Medienmitteilung (PDF)