Pulsmesser 2019

Einmal jährlich führt das LINK-Institut im Auftrag des Konsumentenforums die nationale Umfrage „Pulsmesser“ durch. Mehr als 1’000 Schweizerinnen und Schweizer aus der Deutsch- und Westschweiz im Alter zwischen 15 und 79 Jahren werden über ihre Gefühlslage bei Konsum- und Gesundheitsthemen befragt. Die unten stehende Hitparade der grössten Sorgen der Konsumentinnen und Konsumenten ist lediglich ein Auszug der umfassenden LINK-Studie, welche u.a. auch darüber Auskunft gibt, wieviel Geld die Befragten für Online-Einkäufe ausgegeben haben, welche Preisdifferenzen sie erträglich finden und auf welche Produktinformationen sie beim Kauf von Lebensmitteln achten. Die vollständigen Studienergebnissen werden in den nächsten Tagen schrittweise veröffentlicht.